Häufige Fragen unserer Kunden

Die Antworten, die Sie suchen

FAQs

Anfrage stellen?


Unter unserer Produktübersicht finden Sie alles was Sie für eine Veranstaltung benötigen. Am besten Sie geben gewünschte und ausgewählte Mietratikel aus unserer Produktübersicht (Katalog) in unserem Anfragaeforumlar ein. Nach Eingabe in diesem erhalten Sie eine Bestätigungs-Mail, um sicher zu gehen, dass Ihre Anfrage bei uns auch angekommen ist. Nach Erhalt der Anfrage erstellen wir Ihnen ein detailliertes Angebot. Weiter prüfen wir die Verfügbarkeit Ihrer angefragten Artikel. Wenn Sie unser Angebot akzeptieren erhalten Sie umgehen eine Auftragsbestätigung. Diese kurz noch unterschreiben und schon kümmern wir uns um die Bereitstellung Ihrer Mietartikel. Bitte senden Sie die gegengezeichnet Auftragsbestätigung entweder per Fax – 0911 – 4317246 – oder per E-Mail an info@eventmiet24.de.

Gerne können Sie Ihre Anfragen auch per E-Mail direkt an info@eventmiet24.de senden. Bitte teilen Sie uns in jedem Fall folgende Daten unbedingt mit:

– Veranstaltungsdatum

– Lieferanschrift

– Barrieren bei Anlieferung (Treppen, Rampen, schmale Türen, lange Wege etc.)

– Aufbau-Datum (mit Zeitangabe, wann der Aufbau beendet sein muss)

– Abbau-Datum (ab wann abgebaut werden kann und bis wann am Veranstaltungsort geräumt sein muss.

– Ist eine Lieferung mit Auf- & Abbau gewünscht: ja/nein.

Bei weiteren Fragen, können Sie uns selbstverständlich auch telefonisch unter 0911-9806623 erreichen. Wir sind für Sie von Mo-Fr 09.00-18.00 Uhr und am Sa. von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr für Sie da.




Wie viel Vorlauf benötige ich für meine Anfrage oder Auftragsänderung?


Das auch alles sicher klappt und gewünschte Mietartikel im gewünschten Zeitraum verfügbar sind, sollten Sie Ihre Anfrage zeitnah an uns senden. Um eine reibungslose Logistik zu garantieren, sind Änderungen und Mengenanpassungen nachträglich bis 3 Arbeitstage vor dem Termin der Anlieferung noch möglich.




Wie viele Tage kann ich die Mietartikel nutzen?


Um Ihnen eigenügend Freiräume für Ihre Veranstaltungsdurchführung zu ermöglichen, beträgt die Länge einer Mieteinheit (ME) einen Produktionstag plus die Zeiten für die Lieferung, Montage, Demontage und Abholung – d.h. im Regelfall 3 Tage. Mieten Sie Artikel über ein Wochenende so können Sie die Ware sogar 4 Tage nutzen, d.h. von Freitag bis Montag. Sollten Wenn Sie unsere Mietartikel für eine Lanzeitanmietung eimal länger benötigen, erstellen wir Ihnen gerne ein individuell angepasstes Angebot.




Wie wird ein nicht benutzter Mietartikel abgerechnet?


Geliefertes Equipment kann im Mietzeitraum an keine anderen Kunden vermietet werden. Aus diesem Grund stellen wir immer den vereinbarten Gesamtbetrag in Rechnung. Bitte haben Sie dafür Verständnis.




Reinigung der Mietartikel?


Reinigung d.h. normaler Verschmutzungsgrad und Wiederinstandsetzung kleinerer Abnutzungen sind bereits im Mietpreis enthalten. Um eine ständige Qualität der Mietartikel gewährleisten zu können, wird jeder Mietartikel bei Rücklieferung in unser Lager geprüft sowie professionell & hygienisch gereinigt. Wir bitten um Verständnis, das selbst gereinigtes Equipment keinen Preisvorteil in der Anmietung von Mietmöbeln und Zubehör mit sich trägt.




Welche Kosten entstehen bei Lieferung?


Viele Faktoren bei Lieferung von Mietartikeln und Zubehör spielen bei der Preisstellung eine Rolle. Faktoren sind hier z.B. Entfernung, Menge des Materials, Mietdauer und Lieferzeitpunkt. Um von Anfang an die Kosten einschätzen zu können finden Sie in unserer Dienst- und Serviceleistung Zusammenstellung alle derzeit geltenden Preise zu Lieferung, Abholung und weiteren Dienstleistungen bei uns.




Wie funktioniert die Anlieferung und Abholung von Mietartikeln?


Lieferung und Abholung unserer Mietartikel können als Dienstleistug mit dazu gebucht werden. Wir liefern deutschlandweit – auch an Sonn- und Feiertagen sind wir für Sie da. An diesen Tagen gilt unser Zuschlag für Sonn- und Feiertagslieferungen. Wir liefern wenn nichts anders vereinbart ist bis hinter die erste verschließbare ebenerdige Tür. Sollte bei der Anlieferung unerwartetes wie Barrieren (z.B. Treppen, lange Wege, größere Wartezeiten u.s.w.) zu überwinden sein, benötigen wir Iher Mitarbeit. Informieren Sie uns in solch einer Situaion in jedem Fall. Weitere Informationen und Vorgaben für die Anlieferung & Abholung von Mietartikeln entnehmen Sie bitte unseren AGB.




Können die Mietartikel selbst abgeholt werden?


Alle Mietartikel können in unserem Lager selbst abgeholt werden. Eine Montage durch unsere Lagerkräfte erfolgt nicht. Bitte beachten Sie beim Transport, dass die Mietartikel ausreichend gesichert in einem geschlossenen Fahrzeug transportiert werden.

Lageradresse:

eventmiet24
Bahnhofstraße 85
91233 Neunkirchen am Sand.

Bitte beachten Sie: Unser Lager ist nicht durchgehend besetzt. Vereinbaren Sie im Vorfeld deshalb rechtzeitig einen passenden Ausgabetermin für Ihre Mietartikel!




Wie funktioniert der Auf- und Abbau von Mietartikeln?


Wenn Sie uns einen Auftrag für den Auf- und Abbau von Mietartikeln erteilen übernehmen wir als Dienstleistung gerne diese Aufgabe. Die Mietartikel werden dann vor Ort* von uns montiert und positioniert. Selbstverständlich können Sie geeignete Mietartikel eigenständig montieren und demontieren. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne, dass Sie nach kurzer Einweisung selbst Hand anlegen können. Ausnahme sind Mietartikel, bei denen eine Montage/Demontage nur durch unser Team möglich bzw. zwingend erforderlich ist, dies sind z.B. Mietartikel aus den Bereichen Bars & Buffets, Brücken- und Sternentische, X-Gloo Eventzelten und Teile aus den Bereichen Urban und Bavaria Style. Bei Fragen zu Ihrer Lieferung einfach kurze Mail an uns gerne auch ein Anruf.




Wie können sie die Bezahlung vornehmen?


Grundsätzlich gilt als vereinbart bei Übernahme der Ware ist die Zahlung sofort in bar fällig. Wenn Sie die Ware vorher bezahlen möchten können Sie alternativ per Vorkasse an unsere Bank Überweisung oder Sie bezahlen bequem und ohne Risiko per payPal auf eines unserer Konten ein. Für Bargeldzahlungen gilt soweit es Ihnen möglich ist bitte den Gesamtbetrag möglichst passend bereithalten. In einzelnen Fällen und für Bestands-Firmenkunden stellen wir die Rechnung mit sofortigem Zahlungsziel nach Rechnungserhalt. Bei Neukunden kann eine Kaution erhoben werden, die bei Rückgabe der Ware und deren Kontrolle zurückerstattet wird. EC-Karten-Zahlung ist möglich. Kreditkarten-Zahlungen werden nicht akzeptiert.




Was ist bei Beschädigung von Mietartikeln zu tun?


Als Mieter tragen Sie die Verantwortung für entliehenen Mietartikel. Dies gilt von der Übernahme bis zur Rückgabe an eventmiet24. Eine Rücknahme erfolgt immer unter Vorbehalt, da exakte Bruch- und Fehlmengen erst nach vollständig erfolgter Durchsicht und einem Reinigungsprozess ermittelt werden können. Brandlöcher, Schnitte bei Hussen und Wachsflecken gelten als Beschädigung des Mietartikels. Wir bitten um Verständnis, dass Beschädigungen und Bruch außerhalb der normalen Abnutzung berechnet werden müssen. Bei gewerblichen Kunden empfehlen wir den Abschluss einer speziellen Versicherung, die Schäden an Mietmaterial mit abdeckt.




Was passiert bei Stornierung eines Auftrags?


Eine Stornierung des Auftrags ist bis 11 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Ab dem 10 Tag vor Beginn des Mietvertrags/Lieferung/Selbstabholung entstehen für Sie Stornokosten. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Stornogebühren gemäß der Angaben in unseren AGB anfallen, sollten Sie einmal kurzfristiger vom Auftrag zurücktreten. Entstandene Kosten und/oder Mietausfälle sind der Grund dafür.

Mehr Details entnehmen Sie bitte unseren AGB, Details zu unseren Dienst- und Serviceleistungen finden sie hier.





* gegen Aufpreis

  • LinkedIn Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Instagram

      AGB  Impressum  Datenschutzerklärung      

©2019 by eventmiet24